Aktuelles
Pressemitteilungen
Heimischer CDU-Abgeordneter siegt mit deutlichem Vorsprung
Berlin / Wahlkreis. – Der Wahlkreis 197 Neuwied/Altenkirchen wird auch in den kommenden vier Jahren im Deutschen Bundestag von Erwin Rüddel vertreten. Die Wählerinnen und Wähler haben den heimischen CDU-Bundestagsabgeordnete mit  ihren Erststimmen wieder als ihren direkt gewählten Vertreter in den Deutschen Bundestags entsandt.

Pressemitteilungen
Neuwied / Altenkirchen. - Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel strebt eine Wiederwahl in den Deutschen Bundestag zur 19. Legislaturperiode an. Dabei setzt der Abgeordnete auch diesmal auf die Erststimme. Dazu war er unermüdlich in den vergangenen Wochen im Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen von Tür-zu-Tür unterwegs, um sich den Wählerinnen und Wählern persönlich vorzustellen, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen, sowie um auf diese Weise auch „nah bei den Menschen“ zu sein.

Pressemitteilungen
Neuwied / Windhagen. - Eine Wahlkampfveranstaltung der Sonderklasse bot sich gut 400 Interessierten im Forum Windhagen. Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble war dazu in die Wohngemeinde des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel gekommen, um den über die Erststimme erneut für das Bundesparlament Kandidierenden, sowie mit Achim Hallerbach (Landrat), Michael Christ (Bürgermeister VG Asbach) und Christian Robenek (Bürgermeister VG Rengsdorf-Waldbreitbach) drei weitere Wahlkandidaten im Kreis Neuwied Schützenhilfe im Wahlkampf-Endspurt zu leisten.

Facebook
Impressionen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon