Neuigkeiten
12.02.2021, 17:05 Uhr
Virtuelle Bürgersprechstunde zu Lockdown und Impfstrategie
Erwin Rüddel und Dennis Schneider stellen sich digital anstehenden Fragen
Wahlkreis. - „Zu den neuen Impfstoffen, deren Wirkung oder auch Zulassungs- und Lieferprozessen werden derzeit zahlreiche Fragen gestellt. Anlass, alle Interessierten zur Teilnahme an einer Videokonferenz einzuladen, die am Aschermittwoch, 17. Februar 2021, um 18.30 Uhr beginnt“, erklärt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Gesundheit im Deutschen Bundestag, Erwin Rüddel.
Die aktuellen Entscheidungen zum Fortgang des Lockdowns in der Pandemie und die Entwicklungen zur Impfstrategie sind Themen, die im besonderen Interesse der Bevölkerung stehen. Den Fragen dazu wird sich Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel gemeinsam mit dem angehenden Arzt und Gesundheitsbeauftragten des CDU-Kreisverbandes Neuwied, Dennis Schneider, stellen.

„Als langjähriger Gesundheitspolitiker und Vorsitzender des Gesundheitsausschusses im Deutschen Bundestag möchte ich auch gerne einige Zusammenhänge und Sachverhalte zum Impfprozess näher beleuchten“, teilt Erwin Rüddel mit.

Interessierte sind herzlich eingeladen, am Aschermittwoch an der Videokonferenz teilzunehmen und mit den beiden Gesundheitsexperten Rüddel und Schneider zu diskutieren. Eine Teilnahme kann auch über Telefon erfolgen, falls keine Möglichkeit besteht, über „Cisco WebEx“ teilzunehmen. Das Programm lässt sich kostenfrei nutzen.

Anmeldungen werden erbeten an: cdu.kvneuwied@t-online.de – Diese Adresse kann auch gerne für Rückfragen oder technische Hilfe kontaktiert werden.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon